Home > Feinschmecker > Johnnie Walker

Johnnie Walker

Für seine neue Kampagne „Walk with Giants“, konnte Johnnie Walker nun unter anderem unser deutsches Tennisidol Michael Stich gewinnen. Diese Kampagne soll die Botschaft vermitteln, jeder soll seinen persönlichen Weg gehen, sich immer weiterentwickeln und für andere Menschen eine Inspiration sein. Auch Michael Stich ist solch ein Giant, der mit seinem Werdegang vom erfolgreichen Tennisprofi bis hin zum Stiftungsgründer vielen Menschen als Vorbild dient.
Das beliebte Sportidol bietet im Rahmen dieser Kampagne tiefe Einblicke in sein Leben und Schaffen.
Die internationale „Keep Walking“-Studie ergab, dass das persönliche Miteinander in der Gesellschaft wieder auf dem Vormarsch ist und da passen die Lebensphilosophie und das Engagement des Sportlers als Botschafter der Johnnie Walker-Kampagne genau hinein.
Wer noch mehr über das leben und die Geschichte von Michael Stich erfahren möchte, kann dies mit der im Januar startenden Facebook-Applikation „Map of Inspiration“. Alle Geschichten und Orte, die für den Tennisprofi in seinem Leben wichtig waren und sind, können dort von den Usern eingesehen werden. Wer mag, kann zudem selbst Orte markieren, die im eigenen Leben von Wichtigkeit waren oder noch sind und hat zusätzlich die Chance, ein Treffen mit dem bekannten Johnnie Walker Giant zu gewinnen.


Mittlerweile ist Johnnie Walker das größte Whiskyhaus der Welt und berühmt für seine ­fünf einzigartigen Blends. Da ist für jeden Geschmack und jede Gelegenheit immer der passende Whisky dabei. Wer etwa einen Whisky zum Mischen möchte, sollte sich für den “Red Label” entscheiden. Denn dem Geschmack dieses hellen Whiskys kann selbst das Mischen keinen Abbruch tun. Dagegen sollte der aus 40 erlesenen Whiskys zusammengestellte “Black Label” lieber pur genossen werden. Auch das frische und distinktive Aroma des “Green Label” ist pur getrunken ein hervorragendes Geschmackserlebnis. Wahre Genießer schätzen den geschmeidigen und besonders charakteristischen Geschmack ­des ungewöhnlich weichen, honigartigen “Gold Label” und der “Blue Label” wurde aufgrund seiner hervorragenden Eigenschaften bereits mehrfach ausgezeichnet.
Nicht ohne Grund kann Johnnie Walker seine führende Stellung nun schon seit fast 200 Jahren halten.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks